Ihre Browserversion ist veraltet und wird nicht länger unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

HOTELA - eine Institution von hotelleriesuisse



Die HOTELA ist eine Institution von hotelleriesuisse, 1948 von Hoteliers gegründet, und bietet sämtliche Sozialversicherungen aus einer Hand an. Das Engagement für die Branche beruht auf einer langjährigen Erfahrung und Tradition, welche es ermöglicht, die höchst komplexe Materie zu verstehen, Wege zu finden und Brücken zu bauen. Rund 180 Mitarbeitende bearbeiten die AHV, die berufliche Vorsorge, die Krankentaggeldversicherung, die Unfallversicherung, Familienzulagen wie auch die Mutterschaftsversicherung.

Wer Mitglied von hotelleriesuisse ist, kommt durch den Beitritt zu HOTELA in den Genuss von massgeblichen administrativen Vereinfachungen bei der Handhabung sämtlicher Sozialversicherungen sowie substantiellen Mitgliederbeitragsrabatten.

Hier erfahren Sie mehr.